Flughafen

Verwandte Themen: 3. Start- und Landebahn

Der Flughafen München „Franz Josef Strauß“ ist der zweitgrößte deutsche Flughafen und zählt zu den bedeutendsten Verkehrsdrehkreuzen in Europa. Nachdem der Flughafen Riem aufgrund seine Nähe zur Münchner Stadtgrenze nicht mehr erweitert werden konnte, beantragte die Flughafen München GmbH (FMG) 1969 die Genehmigung zum Bau des Flughafens im Erdinger Moos. Gesellschafter der FMG sind die Bundesrepublik Deutschland (51%), der Freistaat Bayern (26%) und die Landeshauptstadt München (23%).

Artikel zum Thema

Podcast zum Planungsausschuss im Mai Der Flughafen wächst

13.05.2018 · Für 400 Millionen Euro baut die FMG den Terminal 1 aus. In der Presse spricht sie davon, mit dem Ausbau könnten 6 Millionen zusätzliche Passagiere abgefertigt werden. In den offiziellen Planungsunterlagen, die jetzt vorliegen, steht davon kein Wort. · Mehr ...