Gemeinsames Singen und Musizieren macht Kindern und Jugendlichen Freude und leistet einen wichtigen Beitrag zur sozialen Erziehung. Daher freuen wir uns über das breit gefächerte Angebot in Freising. Die Stadt sichert über die Städtische Musikschule ein hervorragendes Angebot an qualitativ sehr guter musikalischer Grundausbildung und Instrumentalunterricht. In der Folge hat sie in den letzten Jahren diverse

„Jugend Musiziert“-Preisträger hervorgebracht. Die Stadt Freising unterstützt die Musikschule, indem sie geeignete Räume an der Kölblstraße bereitstellt – nicht nur für den Unterricht, auch für Aufführungen gibt es im Pavillon einen bestens ausgestatteten Konzertsaal. Die Elternbeiträge werden durch Zuschüsse der Stadt, die teilweise mehr als die Hälfte der Kosten betragen, gefördert. Seit 2013 finden regelmäßig Meisterkurse an der Musikschule statt, bei denen die Musikschüler in den Genuss einer Weiterbildung auf höchstem Niveau kommen. Aus der Musikschule ist die Stadtkapelle Freising hervorgegangen, die als Aushängeschild die Stadt bei zahlreichen Veranstaltungen in und um Freising sowie in den Partnerstädten klangvoll repräsentiert. Die Städtische Musikschule ist eine Institution, die wir weiterhin unterstützen und fördern möchten.

Nach dem Motto „Konkurrenz belebt das Geschäft“ freuen wir uns jedoch auch über das vielfältige zusätzliche Angebot zur musikalischen Weiterbildung in Freising, allen voran durch den 3klang e.V.  Dieses vielfältige Angebot bereichert die Stadt außerordentlich.

Abstimmungen

  • 12.05.2016

    Musikschulgebühren für das Schuljahr 2016/2017

    Erhöhung der Musikschulgebühren · Mehr ...
    Entscheidung: 33:0
  • 18.06.2015

    Musikschulgebühren für das Schuljahr 2015/2016

    Beschluss über Musikschulgebühren · Mehr ...
    Entscheidung: 38:0
  • 12.06.2014

    Musikschulgebühren

    Erhöhung der Musikschulgebühren · Mehr ...
    Entscheidung: 34:2

Artikel zum Thema

Musikschule der Stadt Freising Feierliche Eröffnung des Foyers im Pavillon

18.01.2016 · Musikschulleiter Martin Keeser begrüßte stolz die vielen am Umbau des Pavillons beteiligten Akteure, die Vertreter aus dem Stadtrat und natürlich alle jungen Musikerinnen und Musiker, die sich zum Festakt im Foyer des Pavillons eingefunden haben. · Mehr ...

Umgriff / Verortung

Gesamtkarte anzeigen ...