Medienssch(m)utz

Am 6. November 2013 fand im Gasthaus zum Löwen ein vom FSM-Arbeitskreis „Bildung, Erziehung und Soziales“ organisierter Fachvortrag zum Thema "Medienssch(m)utz - Präventionstipps zum Umgang mit modernen Medien" statt.

Von Mirella Köster,

Der Verein „Owacht - Verein zur Förderung der Präventionsarbeit im Landkreis Freising e.V.“ informierte das interessierte Publikum unter anderem über Internetsicherheit, die Nutzung von sozialen Netzwerken, Urheberrecht sowie weitere Themen rund um das Word Wide Web. Dabei wurden anhand diverser Beispiele die Risiken und Gefahren für Kinder und Jugendliche sowie sinvolle Maßnahmen für einen sicheren Umgang mit dem Internet erläutert.

Zahlreiche Fragen aus dem Publikum wurden anschaulich und gut verständlich beantwortet. Dabei gab es praktische Tipps und Hinweise dafür, wie man sich selbst und die eigenen Kinder vor Straftaten schützen kann. Ein unvermeidliches AHA-Erlebnis.

Zurück